Residenz Werreterrassen

Mit der Residenz Werreterrassen entsteht im Herzen des neuen Stadt­quartiers ein inno­vatives Angebot für junges Wohnen im Alter. Innen­stadtnah, barrierefrei und um­geben von einer wachsenden familiären Nach­bar­schaft, bieten sich hier in Kürze 67 moderne Komfort-Wohnungen unter­schied­licher Größen, allesamt mit Balkon oder Terrasse, die den An­sprüchen vitaler Seniorinnen und Senioren gerecht werden.

Wer hier wohnt, legt Wert auf ein aktives, genuss­volles und selbst­bestimmtes Leben, ohne auf die Annehmlich­keiten verschiedenster Service­leistungen verzichten zu müssen. Wichtiger Bestand­teil der Residenz Werre­terrassen ist deshalb der Co-Living Space, ein vollaus­gestatteter, großer Gemein­schafts­raum, in dem sich die Bewohner beispiels­weise zum Yoga treffen, beim Couch-Traveling exotische Länder kennen­lernen, sich mit Gehirnjogging-Einheiten fit halten oder gemein­sam kochen. Hier bleibt niemand allein, der es nicht möchte. Ein digitaler Gruppen­chat der Bewohner­Innen unter­stützt den Co-Living-Charakter der Residenz und sorgt auf Wunsch für aktive Vernetzung unter­einander. Komplettiert wird das Konzept durch einen im Haus stationierten, regionalen Pflege­dienst­leister mit indi­vi­duell buch­baren Pflege­an­geboten und Tages­pflege­plätzen. Ebenso können Einkaufs­dienste, Wäsche- oder Putz­services für ein entspanntes Wohnen in den Werre­­terrassen beauftragt werden.

Das Gebäude der Residenz wurde nach neuesten KfW-Standards gebaut und verfügt über modernste Lüftungs­technik, sehr gute Wärme­dämmung, Fernwärme- und Glasfaser­anschluss. Viele Tiefgaragen­plätze sind zeitgemäß für E-Mobilität ausge­stattet und die Strom­versorgung erfolgt umwelt­freundlich u.a. durch die eigene Photo­voltaik-Anlage auf dem Dach.

AUF EINEN BLICK:


- 67 Wohnungen mit Wohnflächen von 40 m² bis 110 m²
- Erstbezug der neuen Wohnungen
- alle Appartements mit Balkon oder Terrasse
- barrierefrei mit großem Fahrstuhl
- moderner Co-Living Space: großer Gemeinschaftsraum
- Aktivitäten wie Yoga, Couch Traveling u.v.m.
- nachhaltiges Gebäude (Energieeffizienz KfW 40+)
- Naturstrom aus Photovoltaikanlage und Wasserkraft
- schnelles Internet dank Glasfaseranschluss
- 42 Tiefgaragen- und 8 Außenstellplätze
- E-Ladestationen vorhanden
- zentrale, aber grüne Lage: 500 m bis zur Innenstadt
- Schwimmbad „Aqualip“ nur 200 Meter entfernt
- Tagespflegeeinrichtung im Haus
- ambulante Pflegeangebote (individuell buchbar)
- Serviceangebote wie Einkaufen, Reinigung etc.

Ansprechpartnerin für die Vermietung

Sandra Eichmann

T:  +49 5231 605 237
M: +49 160 91040138

Interesse? Wir zeigen Ihnen sehr gerne Wohn­bei­spiele und besprechen Ihre Fragen.

Für Sie da: Sandra Eichmann

Tel.: +49 (0) 5231 605 237
Fax: +49 (0) 5231 605 5 237
Mobil: +49 (0) 160 91040138
E-Mail: sandra.eichmann(at)wortmann-family-office.com 

Wohnungsübersicht (Auswahl 15 von 67 Wohnungen) Residenz Werreterrassen

D1 WE01 2 Zi. UG 61,3 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE07 3 Zi. EG 110,3 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE13 2 Zi. EG 54,7 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE16 3 Zi. EG 72,4 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE20 3 Zi. EG 107,8 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE22 2 Zi. EG 58,3 m² Grundriss PDF
D1 WE24 1 Zi. EG 40,7 m² Grundriss PDF
D1 WE27 3 Zi. 1. OG 103,1 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE35 2 Zi. 1. OG 69,9 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE36 3 Zi. 1. OG 72,5 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE45 1 Zi. 1. OG 40,6 m² Grundriss PDF
D1 WE48 3 Zi. 2. OG 103,1 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE56 2 Zi. 2. OG 69,9 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE61 3 Zi. 2. OG 108,8 m² Grundriss PDF
Lage im Gebäude
D1 WE68 2 Zi. 2. OG 76,6 m² Grundriss PDF

Gerne zeigen wir Ihnen weitere Wohnungsbeispiele. Aktuell sind bereits über 20 Wohnungen vermietet und weitere reserviert. Ein Übersicht aller noch freien und vermieteten Wohnungen finden Sie hier:

RESIDENZ WERRETERRASSEN | WOHNUNGSÜBERSICHT

Eigentümer dieses Hauses ist die Wort­mann Stiftung aus Det­mold, die die Wohnungen lang­fristig vermietet. Die Mieter können somit sicher und unbefristet in ihren Appartements wohnen, da Eigen­bedarfs­kündigungen aus­ge­schlossen sind.